PARA

Der Fahrrad- und Motorradunterstand PARA zeichnet sich durch seine leicht wirkende und transparente Bauform aus. Die beidseitige Einparkmöglichkeit deckt höchste Benutzerfrequenzen ab und bietet sich daher ideal zur Realisierung von grösseren Parkieranlagen an. Optional erhältliche Wände in verschiedenen Materialien ermöglichen eine individuelle Gestaltung und bieten zusätzlichen Schutz und Sicherheit. Durch die unterhaltsfreundliche Konstruktion und die pflegeleichten Materialien wird der PARA vor allem bei öffentlichen Anlagen wie Schulen oder Bahnhöfen gerne gewählt.

Bezeichnung Länge Felder Kapazität
PARA 2.6 2.66 m 1 Feld ca. 10–12 Fahrräder
PARA 3.0 3.06 m 1 Feld ca. 12–14 Fahrräder
PARA 3.4 3.46 m 1 Feld ca. 14–16 Fahrräder
PARA 3.8 3.86 m 1 Feld ca. 16–18 Fahrräder
PARA 4.2 4.26 m 1 Feld ca. 18–20 Fahrräder
PARA 5.0 5.06 m 1 Feld ca. 22–26 Fahrräder
PARA 9.0 9.06 m 2 Felder ca. 40–44 Fahrräder
PARA 16.0 16.06 m 4 Felder ca. 72–80 Fahrräder
PARA …     nach Kundenwunsch
Blueprint
Blueprint